LG Westfalen Ortsgruppe T.E.A.M. Unna
herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Ortsgruppe T.E.A.M. Unna 2000.

Auf dieser Seite finden Sie wesentliche Informationen über unsere Ortsgruppe, unsere Arbeit und natürlich über unsere Schweizer Sennenhunde.

Hundeerziehung ist für das harmonische Zusammenleben von Mensch und Hund sehr wichtig.

Doch aufgrund des vielfältigen Angebotes fällt die Entscheidung für den geeigneten Hundeplatz bzw. die/den geeigneten Hundetrainer/in oft schwer.

Lernen Sie uns, unsere Hunde und Trainer kennen, indem Sie sich unsere Übungsstunden anschauen. Am Besten bringen Sie Ihren Hund gleich mit und nehmen an ein paar Schnupperstunden teil. Natürlich kostenlos!

Wir bieten an

  • Gehorsam- und Unterordnung
    je besser der Hund auf den Menschen hört, umso mehr Freiheiten hat er.
  • Ringtraining
    damit Sie auch zeigen können, was die Richter sehen wollen
  • Körtraining
    vom Wesentest bis zur optimalen Präsentation
  • Mobility
    für Spaß und Koordination
  • Vorbereitung auf Prüfungen
    mit einem Ziel vor Augen macht das Üben mehr Freude
  • Gruppenarbeit und Einzeltraining
    das Erlernte auch unter Ablenkung beherrschen
  • Gemeinsame Ausflüge und Aktivitäten auch außerhalb des Hundeplatzes, …

Die Ortsgruppe Unna

  • trainiert in der Burgholzstrasse 235 in 44145 Dortmund
  • hat geregelte Trainingszeiten (siehe Ausbildung)
  • bietet eine artgerechte Hundeausbildung an
  • ist offen für neue Beschäftigungsmöglichkeiten
  • führt regelmäßig Prüfungen nach SSV-PO durch
  • nimmt auch an externen Prüfungen erfolgreichteil
  • freut sich auf Sie

T.E.A.M. steht für

T.raining

  • Junghunde-, Einzel-, Gruppentraining auf dem Übungsplatz und in der Umgebung
  • Vorbereitung auf Ausstellungen (Ringtraining) und Körungen
  • Damit das Vertrauen Hund /-führer gestärkt wird, haben wir ein paar Agility-Geräte angeschafft!
  • Spiel und Spaß sollen dabei auch nicht zu kurz kommen!

E.rziehung

  • Tipps bei der Erziehung und bei unerwünschtem Verhalten

A.usbildung

  • Gehorsam, Unterordnung, Fährte, Ausdauer und Flächensuche nach SSV PO

M.otivation

  • Der richtige Umgang mit Motivationshilfen wie Futter, Spielzeug, Beisswurst etc.