Logo SSV

Zucht
Genomischer Zuchtwert "Langlebigkeit" bei Berner Sennenhunden

FAQ (Frequently asked Questions- häufig gestellte Fragen)

 

Übernimmt der SSV für bestimmte Hunde die Kosten für die Genomuntersuchungen?

Ja, für Berner Sennenhunde mit bestimmten Merkmalen kann bis auf Weiteres in begrenzter Anzahl eine kostenfreie Genotypisierung und/oder eine *pathologisch-histologische Untersuchung nach dem Ableben des Hundes aus wissenschaftlichen Zwecken erfolgen:

- Berner Sennenhunde mit einem nachgewiesenen Lebensalter von 12 und mehr Jahren

- Berner Sennenhunde welche aufgrund einer Krebserkrankung im Alter von unter 5 Jahren eingeschläfert werden müssen.*

- Berner Sennenhunde mit einem nachgewiesenen histiozytärem Sarkom (maligne Histiozytose, MH)

- Berner Sennenhunde mit HD D (mittel) oder HD E (schwer)

- Berner Sennenhunde mit ED-Grad III oder FPC  (Fragmentierter Processus Coronoideus)

- Berner mit einer massiven Glomerulonephritis (Entzündung der Nierenkörperchen) *

- Hunde mit Verdacht auf degenerative Myelopathie (DM) *

Bitte helfen Sie uns, wir brauchen dringend Blutproben von Hunden, bei denen MH (Histiozytäres Sarkom) diagnostiziert wurde!

Zur Prüfung der Befunde und der Auswahl der Hunde nehmen Sie bitte unbedingt vorab Kontakt mit

Dr. Norbert Bachmann bachmann@ssv-ev.de, Tel 05753/ 92002  Kontakt auf.

 

zurück

 

Einzelheiten und Durchführung

Merkblatt

Einsendebogen

Versand der Proben an :

Prof. Dr. Ottmar Distl

SSV-Genomtest

Institut für Tierzucht und Vererbungsforschung

Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover

Bünteweg 17p

30559 Hannover

Telefon : 0511- 953-8876

Fax: 0511-953-8582

E-Mail: ABGLab@tiho-hannover.de

Hinweis: Bitte Email Adresse angeben, falls vorhanden

Rückfragen:

Dr. med. vet. Norbert Bachmann

SSV- Projektleiter, Genomtest beim Berner Sennenhund

Hülsenbrink 14

31749 Auetal

Telefon:05753-92002

(Beste Erreichbarkeit: Montag bis Freitag 13-14 Uhr)

Fax: 05753-92001

E-Mail: bachmann@ssv-ev.de

Gesamtkosten für den Genomtest,

der Test beinhaltet :
1. genomischer Zuchtwert Langlebigkeit
2. genomischer Zuchtwert Ellbogendysplasie
3. genomischer Zuchtwert Hüftgelenksdysplasie
4. SSV-Pretest auf histiozytäres Sarkom

5. Untersuchung auf Degenerative Myelopathie Exon1

Kosten für 1.-5.:

-180,00 Euro für Hunde im Besitz von SSV-Mitgliedern

-230,00 Euro für alle anderen Hunde

6.Zusätzlich kann auf Wunsch auf Degenerative Myelopathie Exon 2 untersucht werden.

Zusatzkosten: 50,00 Euro

(Diese Untersuchung wird vom SSV über Laboklin abgewickelt)

Kontoverbindung:

Schweizer Sennenhund-Verein

KTN: 313267379        

BLZ: 25551480

SPK. Schaumburg

Stichwort „Genomtest/ Name des Hundes/ Zuchtbuchnummer“

BIC-/SWIFT-Code: NOLADE21SHG

IBAN: DE13 2555 1480 0313 2673 79

Artikel zu den genomischen Zuchtwerten und anderen Gesundheitsfragen

Zucht

° Zuchtleitung

° Zucht im SSV

° Zuchtbestimmungen im SSV

° Zuchtwarte

° Zuchtausschuss

° Körkomission

° Arbeitskreise

 ° Aktuelles